Home  /  Kunst & Kultur   /  Kunst in der Biologischen Station

Kunst in der Biologischen Station

Ergänzend zum Kunstforum Kunst im Parkhaus findet am 24. und 25. August 2019  jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr eine Foto- und Kunstausstellung von Künstlerinnen und Künstler aus der Region in der Biologischen Station in Eitorf statt.

Die unterschiedlichen Werke von Petra Herdtle, Petra Kunze, Anne Rösner-Langener, Ottilie Steinwarz, Roland Steinwarz und Christel Wißmann sind an beiden Tagen während der Ausstellung zu sehen.

Am Sonntag, dem 25. August 2019, wird um 15.00 Uhr die Literatur auf die Kunst treffen. Auch dieses Jahr werden unter dem Titel „Short Stories“ die Autorinnen ihre Zuhörer in unterschiedliche Welten entführen. Mal spannend, mal abenteuerlich, mal romantisch, aber nie langweilig! Bei den Schriftstellerinnen handelt es sich um Anne Rösner-Langener, Ottilie Steinwarz und die Mitglieder der Schreibwerkstatt St. Michael aus Hennef-Geistingen.

Veranstaltungsort ist die Biologische Station im Rhein-Sieg-Kreis e.V., Robert-Rösgen-Platz 1, 53783 Eitorf.

Der Eintritt ist frei.

Kommentieren ist zur Zeit nicht möglich.