Home  /  Kunst & Kultur   /  Kartoffelfest in Schiefen

Kartoffelfest in Schiefen

Jedes Jahr wieder: Das Kartoffelfest in Schiefen wird organisiert und auf die Beine gestellt von der Dorfgemeinschaft Schiefen e.V.

Das Kartoffelfest ist inzwischen weit über die Grenzen Eitorfs bekannt und gefragt. Jede Menge Kartoffeln werden von den Schiefenern verarbeitet, um alles frisch und schmackhaft für die vielen Gäste anzubieten.

Wir waren mit der Kamera dabei und haben dieses traditionsreiche Fest in Schiefen für euch eingefangen.

Wir bieten alles nur ganz frisch an!

Die Dorfgemeinschaft Schiefen e.V. ist ein Zusammenschluss von Anwohnern und Ehemaligen aus dem Bereich Eitorf-Schiefen, die die Tradition und den Zusammenhalt des Dorfes im Sinne haben. Dieser Zusammenschluss gründete sich in den 70er Jahren als lockere Gemeinschaft, in der sich jeder Schiefener beteiligen konnte. Zunächst wurden Veranstaltungen nur für die Schiefener Bevölkerung durchgeführt, später wurde dann das Großereignis aus Schiefen, das „Kartoffelfest“, über die Grenzen des Ortes bekannt.

Schiefener Feste

Seniorentreffen

Alljährlich veranstaltet die Dorfgemeinschaft einen gemütlichen Nachmittig für die Senioren aus Schiefen.

Maisingen

Singen in den Mai.
Bei fröhlichem Gesang wird am Lagerfeuer der Mai erwartet.

Pfingsten

Traditionell wird in Schiefen am Pfingstsamstag das Pfingsteiersingen durchgeführt. Am Pfingstsonntag findet das Familienfest statt. Der ehemalige Pfingsteierverzehr wurde im Laufe der Jahre zum Familienfest.

Nikolaus

Traditioneller Nikolausempfang am Wartehäuschen in Schiefen.

Warten aufs Christkind
Seit 2010 wartet Schiefen am 24.12 an der Krippe aufs Christkind.