Home  /  Kunst & Kultur   /  Das Jägerheimlied

Das Jägerheimlied

Im Zuge der Bürgersitzung der KG Turmgarde Eitorf wurden Michael I. und Jana I. feierlich proklamiert und stellten auf der Bühne direkt das eigens komponierte Jägerheimlied vor!

Mir han die jeilste Kaschemm he im Land, Bunte Fenster, Jeweih an der Wand. Sin su vill mieh als nu ne Karnevalsverein. Mir sin et Jägerheim!

Über die Jägerheim Freunde:

Das sind wir: 

Die Jägerheimfreunde Eitorf e.V. feierten letztes Jahr ihr 20 jähriges Bestehen. Im Dezember 2017 haben wir 170 Mitglieder – davon sind ca. 30 Kinder und Jugendliche!

Beim Besuch des Rosenmontagszuges 1996 entstand die Idee, nach einem Kamellenvolltreffer, aus Sicherheitsgründen in Zukunft selber im Zug mitzugehen. Kurz danach gründeten 7 Jecke in ihrer Stammkneipe Jägerheim am Eitorfer Marktplatz die „Jägerheimfreunde Eitorf“.

Weitere Informationen: Hier weiterleisen…

CD kaufen

Ihr könnt das Lied als CD erhalten und damit nicht nur etwas für eure Heimanlage tun, sondern auch für die Eitorf Stiftung, die erhält den Kaufpreis direkt als Spende. Also greift zu, damit das Lied beim nächsten Karnevalstreffen auch sitzt.